Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ...

04.07.2017 - 19:06:37

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / .... ++Fahrzeugführer flüchtet nach Fahrt unter Alkoholeinwirkung in ein Maisfeld++

Oldenburg - ++Fahrzeugführer flüchtet nach Fahrt unter Alkoholeinwirkung in ein Maisfeld++

Am Dienstag, 04.07.17, gegen 14:50 Uhr, teilte eine Verkehrsteilnehmerin dem PK Westerstede fernmündlich mit, dass ein augenscheinlich stark alkoholisierter Fahrzeugführer mit seinem Ford Focus die Alte Straße in Hollwege in starken Schlangenlinien in Fahrtrichtung Remels befahren würde. Er würde zum Teil auf die Gegenfahrbahn geraten. In der Ortschaft Großsander sei der Fahrzeugführer dann zum dortigen Badesee gefahren. Das Fahrzeug sei mit zwei männlichen Personen besetzt. Zwischenzeitlich wurden zwei Funkstreifenwagen des PK Westerstede eingesetzt. Beim Eintreffen gab eine weitere Zeugin an, dass die beiden Fahrzeuginsassen in ein nahes Maisfeld geflüchtet seien. Nach Hinzuziehung weiterer Kräfte und Umstellung des Maisfeldes konnten die beiden Insassen kurz darauf gestellt werden. Ein Alcotest bei dem 43jährigen Fahrzeugführer aus Westerstede ergab einen Wert von knapp drei Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein des Fahrzeugführers beschlagnahmt.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland PK Westerstede Telefon: +49(0)4488/833-115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de