Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ ...

14.11.2016 - 14:05:37

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ .... +++ 27-Jähriger erstattet Anzeige wegen Diebstahls und wandert in JVA +++

Oldenburg - Ein 27-jähriger Mann aus dem Emsland erschien am späten Sonntagabend gegen 22.45 Uhr beim Streifendienst der Polizei am Friedhofsweg, um den Diebstahl der Kennzeichen seines Pkw anzuzeigen. Die Kennzeichen waren dem Mann zuvor auf einem Parkplatz in Wechloy entwendet worden.

Bei der Routineüberprüfung der entwendeten Kfz-Kennzeichen stellten die Beamten fest, dass für den Pkw des 27-Jährigen kein Versicherungsschutz mehr bestand: der Mercedes sollte nach einem Beschluss der Stadt Bremen stillgelegt werden. Auch der Geschädigte selbst hätte wohl besser mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Polizei fahren sollen, denn er besaß keine gültige Fahrerlaubnis.

Damit nicht genug: weitere Ermittlungen ergaben, dass gegen den 27-Jährigen ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Bremen vorlag. Er wurde noch am Abend in die JVA oldenburg eingeliefert.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Pressestelle Stephan Klatte Telefon: 0441 790 4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!