Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ Einbrüche ...

11.04.2017 - 14:21:37

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ Einbrüche .... +++ Einbrüche in Wohnhaus und Restaurant +++ Polizei sucht Zeugen gesucht +++

Oldenburg - Am Montag, 10. April 2017 zwischen 3:30 und 9:15 Uhr drangen unbekannte Täter durch Öffnen eines auf Kipp stehenden Fensters in die Räume einer Gaststätte am Bahnhofsplatz ein. Ihnen fallen eine geringe Menge Bargeld, ein Laptop und ein sog. Beamer in die Hände.

In der Zeit von Samstag, 8. April 2017, 19:15 Uhr, bis Sonntag, 9. April 2017, 00:15 Uhr, gelangte ein bislang unbekannter Täter in ein Haus am Behrens-Ring im Stadtteil Alexanderfeld. Auch hier wurde ein auf Kipp stehendes Fenster geöffnet, so dass eine geringe Menge Bargeld und ein Laptop entwendet werden konnte.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0441-7904115 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Frank Vehren Telefon: 0441-7904004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!