Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ 92-jährige ...

15.11.2017 - 13:11:34

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ 92-jährige .... +++ 92-jährige Rentnerin erhält Anruf eines falschen Polizeibeamten +++

Oldenburg - Unbekannte Betrüger versuchte am Dienstagnachmittag, einer 92-jährige Oldenburgerin eine größere Menge Bargeld abzunehmen. Nach bisherigen Erkenntnissen erhielt die Rentnerin gegen 14.45 Uhr einen Anruf eines Mannes, der sich als Polizeibeamter ausgab, sowie eines angeblichen Staatsanwalts. Die beiden Unbekannten berichteten der 92-Jährigen, dass eine Verbrecherbande es auf die Ersparnisse der Frau abgesehen habe. Dazu forderten die Anrufer die eingeschüchterte Rentnerin auf, Bargeld von ihrem Konto abzuheben und zu Hause einem Beamten zu übergeben, der das Geld dann sicher aufbewahren würde. Die Oldenburgerin fuhr dann mit einem Taxi zu einem Geldautomaten ihrer Bank und hob dort einen dreistelligen Betrag ab. Als sie mit dem Geld wieder zuhause eintraf, riefen die Männer erneut an. Die 92-Jährige gab im Gespräch an, dass sie noch mehrere Tausend Euro auf einem weiteren Konto habe. Sie ließ sich von demselben Taxifahrer erneut zu einer Bankfiliale bringen und hob die entsprechende Summe ab. Auf dem Rückweg zu ihrer Wohnung in der Gertrudenstraße erzählte die Oldenburgerin dem 35-jährigen Taxifahrer, der daraufhin die Polizei benachrichtigte. Zu weiteren Anrufen und zu einer Geldübergabe kam es nicht mehr; es wird wegen versuchten Betruges ermittelt.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Pressestelle Stephan Klatte Telefon: 0441 790 4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!