Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Northeim / Osterode / Enkeltrick in Bad ...

08.09.2017 - 12:46:44

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Enkeltrick in Bad .... Enkeltrick in Bad Lauterberg / Unbekannte wollten von Rentnerehepaar 18.000.- Euro ergaunern

Bad Lauterberg - 37431 Bad Lauterberg

Donnerstag, 07.09.2017, 10.00 Uhr

BAD LAUTERBERG (Han) Der Aufmerksamkeit der 73 jährigen Ehefrau ist es zu verdanken, dass ein aus Bad Lauterberg stammendes Ehepaar Donnerstagvormittag nicht Opfer eines sogenannten Enkeltricks wurde. Gegen 10.00 Uhr hatte der angebliche Enkel des Ehepaares seine "Großeltern" angerufen und darum gebeten, ihm 18.000.- Euro zu leihen, da er eine Eigentumswohnung ersteigert habe. Im guten Glauben ist der 74 jährige Großvater zur Bank gefahren und hat das Geld abgehoben, um es später dem Enkel aushändigen zu können. Da seiner Frau allerdings zwischenzeitlich Zweifel gekommen waren, hatte sie den richtigen Enkel angerufen und von ihm erfahren, dass es sich um einen Betrug handeln müsse, so dass es nicht zur Aushändigung des Geldes kam.

Besonders perfide war, dass das Ehepaar einen weiteren Anruf erhalten hatte. Angeblich sei die Polizei den Betrügern schon auf der Spur und wolle sie in der Wohnung festnehmen. Die richtige Polizei ermittelt jetzt gegen Unbekannt.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Bad Lauterberg Leitung

Telefon: 05524/963 0 Fax: 05524/963 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de