Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit einer ...

24.03.2017 - 10:41:26

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit einer .... Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person in 17209 Buchholz

Neubrandenburg - Am 24.03.2017 um 04.20 Uhr kam es in der Dorfstraße in 17209 Buchholz zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Eine 53-jährige Zustellerin des Nordkuriers war im Begriff aus ihrem Pkw VW Caddy auszusteigen, als sich das Fahrzeug aufgrund mangelnder Sicherung in Bewegung setzte. Die 53-jährige Fahrerin wurde von der offen Fahrzeugtür ihres Pkw erfasst und kam dadurch zu Fall. Die Fahrerin verletzte sich leicht und musste zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Fahrzeug entstand kein Schaden.

OTS: Polizeiinspektion Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108770 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108770.rss2

Rückfragen bitte an:

Kathrin Jähner Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5003 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!