Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Diebstahl von Werkzeug aus ...

27.06.2017 - 15:16:43

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Diebstahl von Werkzeug aus .... Diebstahl von Werkzeug aus drei Firmentransportern in der Neubrandenburger Oststadt

Neubrandenburg - In der Zeit vom Freitag, den 23.06.2017 17:15 Uhr bis Montag, den 26.06.2017 06:30 Uhr wurden in der Neubrandenburger Oststadt mehrere Firmentransporter aufgebrochen. Die vier angegriffenen Firmentransporter standen ordnungsgemäß verschlossen auf Parkplätzen in der Einstein- und Röntgenstraße. Bislang unbekannte Täter haben drei Firmentransporter gewaltsam aufgebrochen und aus diesen diverses Werkzeug entwendet. Bei einem weiteren Firmentransporter wurde die Alarmanlage ausgelöst, so dass die Täter dadurch von ihrem Vorhaben abgelassen haben. Nach jetzigem Kenntnisstand steht die genaue Höhe des Stehl- und Sachschadens noch nicht fest, dürfte aber mehrere Tausend Euro betragen. Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren zur Spurensuche und -sicherung vor Ort. Ein möglicher Zusammenhang zwischen den einzelnen Fahrzeugaufbrüchen ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Zeugen, die auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen im oben genannten Tatzeitraum wahrgenommen haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Neubrandenburg unter 0395-5582 5224 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108770 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108770.rss2

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5007 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

@ presseportal.de