Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Leer / Emden / Pressemitteilung vom 24.10.2016 ...

24.10.2016 - 17:05:35

Polizeiinspektion Leer/Emden / Pressemitteilung vom 24.10.2016 .... Pressemitteilung vom 24.10.2016 ++ Rasenmäher und Kompressor entwendet ++ Baucontainer aufgebrochen ++ Einbruchsdiebstahl ++ Diebstahl aus Pkw ++ Brand einer Garage ++

PI Leer/Emden - Bunde - Rasenmäher und Kompressor entwendet

Bunde - In der Nacht von Donnerstag bis Sonntag verschafften sich unbekannte Täter durch das Einschlagen einer Fensterscheibe Zugang zum Gerätehaus auf einem Sportplatz in der Sportplatzstraße. Entwendet wurden ein Handrasenmäher und ein Kompressor. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Leer - Baucontainer aufgebrochen

Leer - In der Zeit zwischen 13:00 Uhr am Freitag und 08:00 Uhr am Montag brachen unbekannte Täter die Tür von einem Baucontainer auf und durchwühlten diesen. Ob es zu einer Entwendung von Gegenständen gekommen ist, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesagt werden. Zeugen werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Emden - Einbruchsdiebstahl

Emden - Zwischen 21:00 Uhr am Sonntag und 08:00 Uhr am Montag entwendeten unbekannte Täter Elektronikartikel aus einem Wohnhaus in der Eggenastraße. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Ostrhauderfehn - Diebstahl aus Pkw

Ostrhauderfehn - In der Nacht von Sonntag auf Montag entwendeten unbekannte Täter eine Parfümflasche und einen Schlüssel aus einem Pkw Daimler, der in der Stolzstraße geparkt stand. Zeugen werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Bunde - Brand einer Garage

Bunde - Am Montag, gegen 09:00 Uhr, kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Wellblechgarage in der Bahnhofstraße. Durch die alarmierten Feuerwehrkräfte konnte der Brand gelöscht werden. Es entstand ein vierstelliger Schaden. Personen wurden durch das Brandgeschehen nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

OTS: Polizeiinspektion Leer/Emden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104235.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden Sina Butke Telefon: 0491/97690-114 E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

@ presseportal.de