Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Leer / Emden / ++Nachtrag zur Pressemitteilung ...

12.06.2017 - 10:31:37

Polizeiinspektion Leer/Emden / ++Nachtrag zur Pressemitteilung .... ++Nachtrag zur Pressemitteilung vom 10.06.2017 "Gebäudebrand in Emden"; hier: 68-jähriger Bewohner verstorben

PI Leer/Emden - Emden- Wie bereits am 10.06.2017 berichtet, kam es am Freitagabend gegen 23:15 Uhr zu einem Gebäudebrand in der Schwabenstraße in Emden. Sechs Bewohner des Hauses wurden verletzt und teilweise stationär im Krankenhaus aufgenommen. Ein 68-jähriger Bewohner des Hauses, der stationär in einem Krankenhaus aufgenommen worden war, verstarb dort am Sonntag. Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

OTS: Polizeiinspektion Leer/Emden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104235.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden Pressestelle Christian Groeneveld Telefon: 0491/97690-104 E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

@ presseportal.de