Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Leer / Emden / ++Gemeinsame Pressemitteilung ...

31.03.2017 - 11:12:00

Polizeiinspektion Leer/Emden / ++Gemeinsame Pressemitteilung .... ++Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Aurich und der Polizeiinspektion Leer/Emden++

PI Leer/Emden - Leer - Festnahme eines Einbrechers und Ladendiebs Leer / Bunde - Am Mittwoch, gegen 17:00 Uhr wurde ein 35-jähriger Mann aus Leer dabei erwischt, als er vier Flaschen Whisky aus einem Einkaufsmarkt in der Ringstraße stehlen wollte. Der Mann ist am frühen Dienstagmorgen bereits mit zwei gestohlenen Nestschaukeln in Leer und am Dienstagabend als Leergutdieb bei einem Verbrauchermarkt in der Industriestraße in Bunde angetroffen worden. Als Folge dessen wurde durch die Staatsanwaltschaft Aurich nunmehr ein Haftbefehl beantragt, der vom Haftrichter des Amtsgerichts Leer erlassen wurde. Im Anschluss wurde er dann in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

OTS: Polizeiinspektion Leer/Emden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104235.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden Pressestelle Christian Groeneveld Telefon: 0491/97690-104 E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

@ presseportal.de