Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Heidekreis / Walsrode: Schlägerei vor ...

20.03.2017 - 14:36:53

Polizeiinspektion Heidekreis / Walsrode: Schlägerei vor .... Walsrode: Schlägerei vor Discothek; Behringen: Waffenschrank geöffnet; Neuenkirchen: Küchenfenster aufgehebelt

Heidekreis - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 20.03.2017 Nr. 1

19.03 / Schlägerei vor Discothek

Walsrode: Vor dem Eingangsbereich einer Discothek in Walsrode kam es in der Nacht zu Sonntag, gegen 02.25 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Zwischen den 15 bis 20 Beteiligten herrschte eine äußerst aggressive Stimmung, die sich auch beim Eintreffen des ersten Streifenwagens nicht legte. Es entwickelten sich kleinere Rangeleien, die in eine Schlägerei mündeten, bei der mindestens drei Personen leicht verletzt wurden. Um die Schläger zu trennen, setzten die Beamten Pfefferspray ein. Vor Eintreffen weiterer Streifenwagen konnten sich einige Beteiligte unerkannt entfernen. Gegen drei Beteiligte, darunter auch ein 19-jähriger Walsroder leiteten die Beamten Strafverfahren ein.

19.03 / Waffenschrank geöffnet

Behringen: Unbekannte drangen nach Einschlagen einer Fensterscheibe in ein Einfamilienhaus an der Seestraße in Behringen ein und öffneten gewaltsam einen Waffenschrank. Sie entwendeten eine Schusswaffe der Marke Anschütz, Bargeld und Schmuck. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

19.03 / Küchenfenster aufgehebelt

Neuenkirchen: Am vergangenen Wochenende hebelten Einbrecher das Küchenfenster eines Hauses an der Straße In der Heide in Neuenkirchen auf, gelangten in das Gebäude und durchsuchten es. Ob etwas entwendet wurde ist noch nicht bekannt.

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Olaf Rothardt Telefon: 05191 9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!