Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Heidekreis / Walsrode : Diebe auf der ...

12.07.2017 - 15:26:55

Polizeiinspektion Heidekreis / Walsrode : Diebe auf der .... Walsrode : Diebe auf der Baustelle; Hodenhagen : Betrügerischer Anrufer erlangte 15.0000 Euro; Soltau : Schließzylinder mit Klebstoff gefüllt;

Heidekreis - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis vom 12.07.2017 Nr. 1

10.- 11.07. / Diebe auf der Baustelle

Walsrode: Die unbekannte Täterschaft trennte in der Nacht zu Dienstag an der Raabestraße die Stahlkette durch, mit dem die Rüttelplatte an einem Fahrzeug gesichtert war. Sie entwedet die Rüttelplatte sowie drei Kanister mit jeweils 20 Litern Diesel und zwei Kanister mit jeweils 10 Litern Benzin.

11.07. / Betrügerischer Anrufer erlangte 15.000 Euro

Hodenhagen: Die 79-jährige Geschädigte erhielt in den Vormittgsstunden einen Anruf von einem unbekannten Täter, die sich als Mitarbeiter der Staatsanwaltschaft ausgab. Im Zuge des Telefonates wurde die Geschädigte aufgefordert 15000 Euro von ihrem Konto abzuheben. Dieser Aufforderung kam die Geschädigte nach und legte das Geld vor ihrer Haustür. Eine männliche Person nahm das Geld an sich und entfernte sich in unbekannte Richtung. Die Polizei Heidekreis weist daraufhin, dass die Polizei und auch die Staatsanwaltschaft nie telefonisch auffordert Geld oder Wertsachen vor die Tür zu legen, Personen an der Haustür auszuhändigen oder zu überweisen. Bei derartigen Anrufen, bei denen die Täter selbstsicher, fordernd und sogar aggressiv auftreten, bittet die Polizei um eine schnelle Benachrichtung, damit möglichst sofort Fahndungsmaßnahmen eingeleitet werden können.

10.- 11.07. / Schließzylinder mit Klebstoff gefüllt

Soltau: Die unbekannte Täter füllten in der Nacht zu Dienstag Schließzylinder von mehreren Ladeneingangstüren mit flüssigem Klebstoff. Nach dem Aushärten ließen sich die Originalschlüssel nicht mehr einführen. Die Schlösser waren somit nicht mehr zu öffnen und wurden dadurch gebrauchsunfähig. In Soltaus Innenstadt am Georges- Lemoine-Platz waren mehrere Geschäfte davon betroffen .

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Thorsten Möhlmann Telefon: 05191 / 9380 - 104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!