Obs, Polizei

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont / Holzminden / ...

10.10.2016 - 19:05:49

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / .... Verkehrsunfallflucht: Verursacher lässt Wollmütze am Unfallort zurück

Hameln - Vermutlich in der vergangenen Nacht wurde in der Bültestraße (Holtensen) ein geparkter Pkw Skoda beschädigt. Der Schaden wird auf mindestens 2500 Euro geschätzt.

Nach bisherigen Erkenntnissen gehen die Ermittler davon aus, dass ein (eventuell motorisierter) Zweiradfahrer in das Heck des weißen Skoda stieß und anschließend von der Unfallstelle flüchtete. Die mögliche Unfallzeit wird zwischen Sonntagabend, 20.00 Uhr, und Montagmorgen, 10.30 Uhr, eingegrenzt. Der flüchtende Verursacher ließ eine Wollmütze am Unfallort zurück. Die Ermittler erhoffen sich über diese Mütze Hinweise auf den Verursacher, gegen den wegen des unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle ermittelt wird.

Hinweise nimmt die Polizei Hameln unter Tel. 05151/933-222 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jens Petersen Telefon: 05151/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!