Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung PK Bad Harzburg vom ...

31.03.2017 - 12:36:30

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung PK Bad Harzburg vom .... Pressemitteilung PK Bad Harzburg vom Donnerstag, 30.03.17, 10:00 Uhr bis Freitag, 31.03.17, 10.00 Uhr

Goslar - 1. Verkehrsunfallflucht

Am Donnerstag, gg. 07:15 Uhr wurde vermutlich durch einen LKW der Außenspiegel an einem auf einem Parkstreifen der Breiten Straße, Bad Harzburg-Bündheim, ordnungsgemäß geparkten PKW Suzuki beschädigt. Der Verursacher entfernte sich vom Verkehrsunfallort ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Zeugen werden gebeten sich mit dem Hiesigen Polizeikommissariat in Verbindung zu setzen.

2. Gas und Bremse verwechselt

Eine 72 jährige Vienenburgerin verwechselte gestern gg. 10:30 Uhr bei einem Parkvorgang in der Parkstraße, Bad Harzburg, Gas und Bremse und beschädigte zwei parkende PKW sowie den dort befindlichen Grünstreifen. Der verursachte Sachschaden beträgt ca. 4000 Euro.

3. Körperverletzung in Vienenburg, Triftstraße, 30.03.17,gg. 11:25 Uhr

Im Rahmen von zunächst zivilrechtlichen Streitigkeiten eskalierten diese dahingehend, dass ein 67 jähriger Goslarer und ein Ehepaar aus Bad Harzburg im Alter von 67 und 71 derart körperliche aneinander gerieten und handgreiflich wurden das nun zumindest die männlichen Kontrahenten jeweils Strafverfahren wegen Körperverletzung erwarten. Schwerwiegende Verletzungen wurden nicht davongetragen.

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Bad Harzburg Telefon: 05322-91 111-0

@ presseportal.de