Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung des ...

20.08.2017 - 09:31:33

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung des .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Oberharz vom 20.08.2017:

Goslar - Hahnenklee - Foto-Rucksack samt hochwertiger Kameras und Zubehör entwendet:

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es gegen 00:30 Uhr zu einem Diebstahl eines Foto-Rucksacks mit mehreren hochwertigen Kameras und Utensilien während der Musikveranstaltung "Roxxberg 2017" auf dem Bocksberg in Hahnenklee. Der 28-jährige Tourist aus Brandenburg hatte seinen Rucksack samt Equipment während eines Gesprächs mit anderen Besuchern der Veranstaltung auf dem Boden abgestellt. In einem unbeobachteten Moment muss eine bislang unbekannte Person den Rucksack an sich genommen und sich anschließend vom Ort entfernt haben.

Buntenbock - Pkw beschädigt und weggefahren:

Im Zeitraum von Samstagmittag, 13:20 Uhr, bis Samstagabend, 21:15 Uhr, stieß ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich beim Ausparken mit seinem eigenen Fahrzeug, gegen einen geparkten weißen VW Polo auf dem Besucher- und Mitarbeiterparkplatz des Psychiatrischen Pflegezentrums in Buntenbock. Danach entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle, ohne Angaben zu seiner Person und Beteiligung zu machen. An dem Polo entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Brand eines Altpapiercontainers: Am Samstagabend um 19:50 Uhr wurde über die Einsatzleitstelle der Feuerwehr ein Brand eines Altpapiercontainers in der Alten Fuhrherrenstraße in Buntenbock gemeldet. Beim Eintreffen der Polizei und Feuerwehr stand der Container bereits komplett in Flammen und brannte vollständig aus. Derzeit wird davon ausgegangen, dass eine bislang unbekannte Person einen glühenden oder glimmenden Gegenstand in das Altpapier geworfen haben dürfte und damit den Brand auslöste. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.000,- Euro.

Zeugen, die Hinweise zu den einzelnen Sachverhalten und Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Clausthal-Zellerfeld unter 05323-94110-0 zu melden.

POK`in Carl

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Oberharz Telefon: 05323-94110-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!