Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Goslar / PI Goslar : ...

22.11.2016 - 14:00:32

Polizeiinspektion Goslar / PI Goslar : .... PI Goslar (Langelsheim): Pressemitteilung vom 22.11.16

Goslar - Verglasung zweier Bushaltestellen zerstört.

Langelsheim. In der Zeit von Freitagnachmittag, 17.30 Uhr, bis Montagmorgen, 08.00 Uhr, wurden die Scheiben der Haltestelle im Ortsteil Wolfshagen, K 35/Kolberger Straße, und der Haltestelle im Ortsteil Astfeld, Haltestelle Hüttenweg, von bislang unbekannten Tätern eingeschlagen. Bei den Taten entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Langelsheim hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05326/9787-0 zu melden.

Schmierereien an Schulgebäude.

Langelsheim. In der Zeit von Sonntagnachmittag, 18.00 Uhr, bis Montagmorgen, 07.00 Uhr, beschmierten bislang unbekannte Täter die Betoneinfassung des Parkplatzes sowie die Pflasterung der Zuwegung mit Schriftzügen in schwarzer Farbe. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Langelsheim hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05326/9787-0 zu melden.

Siemers, KOK

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de