Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Göttingen / Zeugen ertappen ...

24.04.2017 - 15:56:46

Polizeiinspektion Göttingen / Zeugen ertappen .... (270/2017) Zeugen ertappen Fahrraddiebe auf frischer Tat - Polizei kann drei Täter vorläufig festnehmen

Göttingen - Göttingen, Am Geismartor und Bahnhofsvorplatz an der Berliner Straße, Sonntag, 23. April 2017

GÖTTINGEN (jan) - In Göttingen konnte die Polizei am Sonntag (23.04.2016) insgesamt drei Fahrraddiebe auf frischer Tat festnehmen. Aufmerksame Zeugen beobachteten gegen 15.00 Uhr "Am Geismartor" wie sich ein 38-jähriger Göttinger an einem Fahrradschloss an einem Rad eines Teilnehmers der "Tour d´Energie" zu schaffen macht. Weiterhin wird er beobachtet wie der Göttinger Lampen von Fahrrädern stiehlt. Die Zeugen halten den Göttinger fest und übergeben ihn der alarmierten Polizeistreife.

Gegen 21.00 Uhr beobachtet ein Zeuge auf dem Bahnhofsvorplatz wie sich zwei junge Männer an mehreren abgestellten Fahrrädern zu schaffen machen und informiert die Polizei. Anschließend verlassen sie den Bahnhofvorplatz mit zwei Fahrrädern. Im Rahmen der Fahndung konnten Polizeibeamte im Nahbereich zwei Männer im Alter von 18 Jahren stellen und festnehmen. Bei einem der Männer können die Ermittler typisches Aufbruchswerkzeug auffinden. Die zwei gestohlenen Fahrräder und die aufgebrochenen Schlösser werden sichergestellt.

Die Polizei leitete gegen die drei vorläufig Festgenommen ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls ein.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Christian Janzen Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551 / 491-2032 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

@ presseportal.de