Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Göttingen / Göttingerin nach ...

06.12.2016 - 18:20:27

Polizeiinspektion Göttingen / Göttingerin nach .... (684/2016) Göttingerin nach Zusammenstoß zweier PKW auf Kreuzung verletzt

Göttingen - Göttingen, Kreuzung Nikolausberger Weg /Berliner Straße /Weender Straße 06.12.2016, gegen 11.30 Uhr

GÖTTINGEN (jan) - Beim Zusammenstoß zweier Pkw wurde am Dienstagvormittag (06.12.2016) auf der Kreuzung am Weender Tor eine Frau verletzt. Die Göttingerin befuhr mit ihrem Ford den Nikolausberger Weg und wollte an der Kreuzung nach links in die Weender Straße in Richtung Innenstadt abbiegen.

Nach ersten Erkenntnissen übersah die 54-Jährige dabei aus bislang ungeklärten Gründen vermutlich einen aus der Berliner Straße geradeaus die Kreuzung überquerenden 80-jährigen Autofahrer und stieß gegen seinen Mercedes. Anschließend prallte der Wagen des Senioren gegen eine Fußgängerampel. Der Fahrer blieb unverletzt.

An den Fahrzeugen entstanden erhebliche Schäden in noch unbekannter Höhe. Die verletzte Autofahrerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen Christian Janzen Telefon: 0551 / 491-2017 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!