Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Göttingen / Geparktes Auto ...

07.11.2017 - 14:46:45

Polizeiinspektion Göttingen / Geparktes Auto .... (659/2017) Geparktes Auto beschädigt - Zeugen nach Unfallflucht in Adelebsen gesucht

Göttingen - Adelebsen, Torstraße Donnerstag, 2. November 2017, in der Zeit zwischen 09.00 Uhr und 10.15 Uhr

ADELEBSEN (jan) - Bei einer Verkehrsunfallflucht in der Torstraße in Adelebsen (Landkreis Göttingen) wurde am Donnerstagvormittag (02.11.17) ein am Fahrbahnrand geparkter Pkw erheblich beschädigt.

Vermutlich streifte ein anderer Wagen beim Vorbeifahren den abgestellten Renault. Ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern, flüchtete der unbekannte Verursacher vom Unfallort. An dem Renault entstand an der Fahrzeugseite ein Schaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. Der Unfall ereignete sich in der zwischen 09.00 und 10.15 Uhr.

Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich bei dem verursachenden Pkw um einen silberfarbenen Ford handelte.

Zeugen die Hinweise zum Unfall geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Göttingen unter der Telefonnummer 0551/491-2115 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Christian Janzen Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551 / 491-2032 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!