Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Göttingen / Auf der Groner ...

06.12.2016 - 16:20:23

Polizeiinspektion Göttingen / Auf der Groner .... (683/2016) Auf der Groner Landstraße gegen Ampel geprallt und geflüchtet - Polizei sucht nach rotem VW Lupo oder Seat Arosa

Göttingen - Göttingen, Groner Landstraße Montag, 5. Dezember 2016, gegen 14.35 Uhr

GÖTTINGEN (jk) - Ein mit zwei Frauen besetzter roter Seat Arosa oder VW Lupo ist am Montagnachmittag (05.12.16) gegen 14.35 Uhr beim Linksabbiegen von der Jheringstraße in die Groner Landstraße aus unbekannten Gründen nach rechts von der Straße abgekommen und frontal gegen eine Fußgängerampel geprallt.

Bei der Kollision entstand an der Lichtsignalanlage ein Sachschaden in zurzeit unbekannter Höhe. Der Unfallwagen setzte nach Zeugenangaben anschließend zurück und entfernte sich über den nachfolgenden Königsstieg unerlaubt von der Unfallstelle. Das rote Auto dürfte im Frontbereich beschädigt sein.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Göttingen, Telefon 0551/491-2115.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jasmin Kaatz Telefon: 0551/491-2017 Fax: 0551/491-2010 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!