Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Göttingen / Alkoholisierter Pkw ...

24.04.2017 - 14:31:42

Polizeiinspektion Göttingen / Alkoholisierter Pkw .... (269/2017) Alkoholisierter Pkw Fahrer verursacht Verkehrsunfall und flüchtet

Göttingen - Göttingen, Kiesseestraße/Karl-Methe-Straße, Sonntag, 23. April 2017, gegen 21.00 Uhr

GÖTTINGEN (jan) - Bei einem Verkehrsunfall in der Karl-Methe-Straße ist es Sonntagabend (23.04.2017) zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW gekommen. Dabei wurde niemand verletzt, allerdings flüchtete der PKW-Fahrer mit seinem Wagen, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Ein Mercedes-Fahrer befuhr die Kiesseestraße und bog nach rechts in die Karl-Methe-Straße ein. Bei dem Abbiegevorgang stieß er mit einem an der Kreuzung wartenden Pkw einer 21 Jahre alten Göttingerin zusammen. Im Anschluss prallte er noch gegen einen geparkten Fahrzeuganhänger. Nach den Kollisionen setzte der Fahrer seine Fahrt fort.

Im Rahmen der Fahndung konnte eine Polizeistreife den 79-jährigen Mercedes-Fahrer jedoch kurz darauf in der Holtenser Landstraße feststellen und anschließend stoppen. Bei der Sachverhaltsklärung stellten die Beamten neben dem unfallbeschädigten Wagen auch noch starken Alkoholgeruch bei dem Mann fest. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen Wert von 1,79 Promille. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Straßengefährdung ein.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Christian Janzen Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551 / 491-2032 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

@ presseportal.de