Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim / Papenburg - Mit ...

30.04.2017 - 11:46:26

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Papenburg - Mit .... Papenburg - Mit 1,64 Promille ohne Führerschein gefahren und Polizisten verletzt

Papenburg - Ein 19 Jähriger Papenburger fuhr in der Nacht zu Sonntag mit 1,64 Promille betrunken und ohne Führerschein auf dem Deverweg mit einem VW Polo. Der 19 Jährige wurde von Polizeibeamten zur Polizei Papenburg gebracht, um dort eine Blutprobe von einem Arzt entnehmen zu lassen. Auf dem Hof des Kommissariats beleidigte er die Polizeibeamten, griff sie an , schlug und trat sie gezielt. Ein Polizist wurde hierbei leicht verletzt. Dem 19 Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Den Rest der Nacht verbrachte er in der Gewahrsamszelle. Eine polizeiliche Überprüfung ergab abrundend dann noch einen offenen örtlichen Haftbefehl. Er wird sich nun dem Haftbefehl stellen und in einem weiteren Ermittlungsverfahren verantworten müssen.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-0 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!