Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Diepholz / +++ Eydelstedt - Einbruch +++ ...

12.04.2017 - 15:52:13

Polizeiinspektion Diepholz / +++ Eydelstedt - Einbruch +++ .... +++ Eydelstedt - Einbruch +++ Lembruch- Einbruch in Kiosk +++ Wetschen - Zwei leicht verletzte Personen nach Unfall +++

Diepholz - +++ Eydelstedt - Einbruch +++

Zu einem Einbruch kam es in der Zeit von Mittwoch, 05.04.2017, 18 Uhr bis Dienstag,, 11.04.2017, 13 Uhr. Bislang unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einem Gebäude in der Straße "Holte". Im Gebäudeinneren wurden Schubladen und Schränke durchsucht und im Anschluss unter anderem Werkzeuge und Getränke entwendet. Die geschätzte Schadenshöhe liegt bei etwa 650 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Diepholz unter 05441/9710 entgegen.

+++ Lembruch- Einbruch in Kiosk +++

Unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit von Montag, 10.04.2017, 18 Uhr bis Dienstag, 11.04.2017, 04:20 Uhr Zutritt zu einem Kiosk in der Alten Dorfstraße. Aus dem Kiosk wurden unter anderem Tabakwaren entwendet. Die Polizei konnte Spuren sichern. Die geschätzte Schadenshöhe liegt bei 6500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Diepholz unter 05441/9710 entgegen.

+++ Wetschen - Zwei leicht verletzte Personen nach Unfall +++

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag, 11.04.2017 gegen 18:20 Uhr. Ein 54-jähriger Audifahrer aus Nienburg befuhr die Diepholzer Straße (B 214) in Richtung Diepholz, als er auf Höhe der Classic-Tankstelle zum linksabbiegen seinen Blinker setzt und die Geschwindigkeit verringert. Ein dahinter fahrender 35-Jähriger aus Rehden erkennt die Situation zu spät und fährt mit seinem Passt auf den Audi A6 auf. Der Audifahrer und seine 41-jährige Beifahrerin werden durch den Unfall leicht verletzt. Es entsteht ein geschätzter Sachschaden von circa 9 500 Euro.

+++ Stuhr/Varrel - Zusammenstoß zwischen zwei Autos +++

In Varrel in der Varreler Landstraße kollidierten am Dienstag um 12:35 Uhr zwei Autos. Eine 67-jährige Fahrerin aus Delmenhorst scherte mit ihrem VW Golf hinter einem mit Warnblinklicht stehenden Linienbus aus, um an diesem vorbeizufahren. In diesem Moment beabsichtigte ein 34-jähriger Mann aus Bremen mit seinem BMW ebenfalls an dem Golf und dem Linienbus vorbeizufahren. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß der beiden Autos. Die VW-Fahrerin sowie ihr Beifahrer wurden hierbei leicht verletzt, das Auto war nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2 500 Euro.

+++ Twistringen - Verkehrsunfall mit verletzten Personen und Sachschaden +++ Am Dienstag, 11.04.17, gegen 17:05 Uhr befuhr ein 45-jähriger Fiat-Fahrer(Twistringen) die Lindenstraße in Richtung Twistringen, überholte ein Auto und übersah danach den 25-jährigen Opel-Fahrer(Twistringen) mit 20-jährigem Beifahrer, der gerade dabei war, nach links abzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Unfallverursacher und der Beifahrer im Opel leicht verletzt wurden. Vorsorglich wurde der Fiat-Fahrer in ein Krankenhaus gebracht, die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt etwa 10 000 Euro.

+++ Syke - Zeugen gesucht - Sachbeschädigungen am Kindergarten +++

In der Zeit von Dienstag, 11.04.17, 16:00 Uhr bis Mittwoch, 12.04.17, 10:20 Uhr kam es in Syke, Am Lindhof, am Kindergarten "Kunterbunt" zu mehreren Sachbeschädigungen. Unbekannte Täter brachen eine Sitzbank ab, warfen eine Bank um, rissen ein Vogelhaus ab und besprühten den Zaun und einen Baum mit silberner Farbe. Außerdem rissen sie eine Holzlatte aus der Hausfassade. Es entstand ein Sachschaden von etwa 620 Euro. Zeugen zu diesem Vorgang werden gebeten, sich mit der Polizei Syke unter Tel: 04242/9690 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an:

Sandra Franke

Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104) Mobil: 0152/09480104 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!