Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Diepholz / Diebstahl von Bauwagen - ...

19.07.2017 - 13:56:37

Polizeiinspektion Diepholz / Diebstahl von Bauwagen - .... Diebstahl von Bauwagen - Verkehrsfall unter Alkoholeinfluss mit Sachschaden - Leicht verletzter Kradfahrer u.a.

Diepholz - Diepholz - Diebstahl von Bauwagen

Unbekannte Täter entwendeten zwischen Montag, 16 Uhr, und Dienstag, 6.30 Uhr, einen "Lindloge" auf einer Wiese gesichert abgestellten Bauwagen in dem sich u.a. Werkzeuge befanden. An dem Fahrzeug befand sich das Kennzeichen OHV-OK 751 Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro. Hinweise zur Entwendung oder den Verbleib des Bauwagens bitte an die Polizei in Diepholz unter Tel. 05441 / 971-0.

Lemförde - Angeblicher Stromzählerableser

Am Dienstagmittag wurde in Lemförde ein Mann beobachtet, der um ein Wohnhaus in der Aulbertstraße herumgeschlichen war. Auf Ansprache gab der Unbekannte an, den Stromzähler ablesen zu wollen. Er entfernte sich dann aber von dem Grundstück und stieg in einen Pkw mit Osnabrücker Kennzeichen. Der Mann wurde wie folgt beschrieben: ca. 45-55 Jahre, ungepflegt, zottelige längere Haare. Bei ähnlichen Vorfällen oder Beobachtungen bitte Mitteilung an die Polizei.

Bassum - Diebstahl aus unverschlossener Wohnung

In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es in Bassum, Bremer Straße, zu einem Diebstahl aus einer unverschlossenen Wohnung. Der unbekannte Täter entwendete dort ein hochwertiges Handy und ein Portmonee incl. Bargeld und persönlichen Dokumenten. Es entstand ein Schaden von ca. 1.300 Euro.

Twistringen - Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am Mo., 17.07.17 um 17:10 Uhr, war ein 47-jähriger Lastzugfahrer in Twistringen die L342 in Richtung Goldenstedt unterwegs, als ein nachfolgender 53-jähriger Lastzugfahrer auf der engen Fahrbahn zum Überholen ansetzte. Es kam zur seitlichen Berührung, sodass der vordere Fahrer ins Schlingern geriet. Dieser konnte sein Fahrzeug glücklicherweise wieder in die Fahrspur bringen und dadurch schlimmeres verhindern. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro.

Bruchhausen-Vilesen - Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss mit Sachschaden

Am Di., 18.07.17 um 13:30 Uhr, befuhr eine 42-jährige Opel-Fahrerin aus Minden in Bruchhausen-Vilsen die Sulinger Straße in Richtung Bundesstraße 6 und kam infolge nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholgenusses in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Dort überfuhr sie zwei Kurvenhinweisschilder und kam letztendlich unverletzt im Seitenraum zum Stehen. Der danach durchgeführte Atemalkoholtest ergab 1,81 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, die Fahrerlaubnis sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der PKW mit einem Schaden von ca. 1.150 Euro wurde abgeschleppt.

Syke - Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kradfahrer und Sachschaden

Am Di., 18.07.17 um 16:25 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Kradfahrer (HB) die Osterholzer Straße in Richtung. Syke, kam aus Unachtsamkeit in einer Linkskurve nach rechts von der Straße ab und kollidierte dort mit einem Leitpfosten. Durch den Aufprall erlitt er leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 8.000 Euro.

Sulingen - Fehlanzeige

Weyhe - Fehlanzeige

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0

www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!