Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Diepholz / --- Aufmerksame Zeugen klären ...

14.09.2017 - 13:16:48

Polizeiinspektion Diepholz / --- Aufmerksame Zeugen klären .... --- Aufmerksame Zeugen klären Unfallflucht in Bruchhausen-Vilsen - Mehrere Pkw-Aufbrüche in Stuhr und Weyhe ---

Diepholz - Stuhr und Weyhe - Mehrere Pkw-Aufbrüche

In dem Zeitraum von Mittwoch, 13.09.17,18:00 Uhr bis Donnerstag,14.09.17, 10:00 Uhr,wurden in Weyhe und Stuhr mehrere PKW-Aufbrüche gemeldet. In den Straßen Fasanenweg und Rebhuhnweg in Stuhr schlugen unbekannte Täter bei 5 verschiedenen Pkw BMW und Mercedes die hintere Dreiecksscheibe ein und entwendeten anschließend aus dem Innenraum die Navigationssysteme, Bargeld und eine hochwertige Strickjacke. Hier beträgt der entstandene Schaden ca. 9000 Euro. Zeugen zu diesen Vorfällen werden gebeten, sich mit der Polizei Weyhe, 0421/80660, in Verbindung zu setzen.

Weyhe - Unfall

Am Mittwoch, 13.09.17 um 15:40 Uhr, fuhr in Weyhe ein 53-jähriger LKW-Fahrer aus Oyten, die Südumgehung Dreye in Richtung Riede. Drei Fahrzeuge vor ihm, in gleiche Richtung fahrend, bremsten verkehrsbedingt ab. Dies wurde vom LKW-Fahrer zu spät erkannt und er fuhr auf. Alle drei PKW wurden durch den Aufprall zusammengeschoben. Es entstand ein Sachschaden von ca. 16000 Euro.

Weyhe - Einbruch

Eine kurze Abwesenheit nutzten unbekannte Täter zu einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Rosenstraße. Der Hauseigentümer befand sich zwischen 16.50 Uhr und 17.05 Uhr am gestrigen Mittwoch nur kurz im Garten, als der bzw. die Unbekannten durch die Kellertür ins Haus gelangten. Entwendet wurden Elektronikgeräte und Bargeld. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Diepholz - Unfallflucht

Am Mittwoch, 13.09.2017, gegen 15:30 Uhr, stellte der Geschädigte seinen Pkw Fiat Punto (weiß) auf dem Parkplatz beim E-Center in Diepholz ab. Als er gegen 17:10 Uhr zum Fahrzeug zurückkehrte habe er dann den Schaden an der hinteren Tür der Fahrerseite in Türgriffhöhe festgestellt. Bei der Unfallaufnahme konnte blauer Farbabrieb an weißen Punto sichergestellt werden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Diepholz, 05441 / 9710, entgegen.

Kirchdorf - Diebstahl aus Pkw

Unbekannte Täter schlugen am Dienstag, 12.09.2017 zwischen 15.00 Uhr und 15.45 Uhr, die Scheibe der Beifahrertür eines schwarzen VW Golf ein. Das Fahrzeug war auf dem Heide-Parkplatz an der Kuppendorfer Straße abgestellt. Aus dem Fahrzeug wurden eine Handtasche und ein Rucksack entwendet. Gesamtschaden ca. 850 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Sulingen, 04271/949-0.

Bruchhausen-Vilsen - Unfallflucht geklärt

Am Mittwoch, 13.09.17, zwischen 09:15 und 09:30 Uhr, kam es in Bruchhausen-Vilsen, Bahnhofstraße, zu einer Verkehrsunfallflucht mit einem Sachschaden von ca. 1.900 Euro. Eine 77-jährige KIA Motor-Fahrerin touchierte beim Einparken auf dem Parkplatz der Lindenbergapotheke einen abgestellten PKW Volvo erheblich an der Fahrerseite, schlug kurze Zeit später beim Einsteigen mit ihrer Fahrertür gegen einen BMW, der jedoch schadenfrei blieb, und setzte danach ihre Fahrt unerlaubt fort. Aufgrund aufmerksamer Zeugen, die sich das Kennzeichen merkten, konnte die Unfallverursacherin schnell ermittelt werden. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort.

Uenzen - Unfall durch Sturm

Am Mittwoch, 13.09.17 um 14:45 Uhr, befuhr ein 36-jähriger VW Caddy-Fahrer in Bruchhausen-Vilsen die Uenzer Dorfstraße in Richtung Süstedt. Bei starkem Regen und heftigen Windboen geriet er ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hier überfuhr er einen Bahndamm mit Schienen, überschlug sich und kam schließlich in einem dahinter liegenden Maisfeld auf dem Dach liegend zum Stehen. Der Unfallbeteiligte wurde dabei nur leicht verletzt, kam aber vorsorglich in ein Krankenhaus. Bei dem Caddy ist von einem Totalschaden auszugehen, er wurde abgeschleppt.

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an: Thomas Gissing Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: nur Mobil: 0152/09480109 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!