Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

24.04.2017 - 17:36:49

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Stadtgebiet Delmenhorst: Gemeinschädliche Sachbeschädigung an Bushaltestellen +++ Trunkenheitsfahrt +++ Zeugenaufruf

Delmenhorst - Gemeinschädliche Sachbeschädigung Bislang unbekannte Täter haben am Wochenende, Samstag, den 22. April von 18:00 Uhr auf Sonntag, den 23. April bis ca. 07:45 Uhr, zwei Glasscheiben von Bushaltstellen, auf gleiche Art und Weise, in der Düsternortstraße beschädigt. Schaden: 1000,- Euro

Wer Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen am vergangenen Wochenende geben kann, möge sich bitte bei der Polizei in Delmenhorst unter 04221/1559-0 melden.

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle im Stadtgebiet wurde ein 28jähriger Delmenhorster mit einem Pkw fahrender weise angetroffen. Da bei der Kontrolle festgestellt wurde, dass der Fahrer deutlich unter Alkohol stand, wurde ein Alkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 1,53 Promille ergab. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein einbehalten. Auf den 28jährigen kommt ein Strafverfahren zu.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Rückfragen bitte an:

Markus Hausenblas

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de