Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

21.02.2017 - 17:31:37

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Wesermarsch: Zeugen zu einem Unfall mit verletztem Kind gesucht +++

Delmenhorst - Nordenham. Zu einem Unfall zwischen einem PKW und einem Fußgänger in der Bahnhofstraße werden Zeugen gesucht. Am Montagmorgen gegen halb acht Uhr befand sich ein elfjähriges Kind auf dem Gehweg und ging Richtung Bahnhof. Beim Verlassen des dortigen Tankstellengeländes übersah der Fahrer eines PKW das aus Nordenham stammende Kind und stieß mit seinem PKW gegen das Bein des Kindes, das dadurch leicht verletzt wurde. Ohne sich um das Kind zu kümmern, verließ der unbekannte Fahrzeugführer den Unfallort. Zeugen, die den Unfall gesehen haben, melden sich bitte bei dem Polizeikommissariat Nordenham unter 04731-99810.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Désirée Krikkis Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!