Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Cuxhaven / Versuchter Straßenraub - ...

07.03.2017 - 18:36:42

Polizeiinspektion Cuxhaven / Versuchter Straßenraub - .... Versuchter Straßenraub - 50-Jähriger wehrt Angriff resolut ab + Einbruch in Neuenkirchen

Cuxhaven - Versuchter Straßenraub - 50-Jähriger wehrt Angriff resolut ab

Cuxhaven. Laut Polizeikenntnis soll es am Samstagabend (04.03.2017) gegen 21:20 Uhr in der Deichstraße zu einem versuchten Raub in der Deichstraße gekommen sein. Ein noch unbekannter Mann im Alter zwischen 20 und 30 Jahren hat demnach in Höhe des ehemaligen Kinos einen 50-jährigen, alkoholisierten Fußgänger in akzentfreiem deutsch aufgefordert, ihm seine Geldbörse auszuhändigen. Zudem habe er den 50-Jährigen mit einem Messer bedroht. Der Fußgänger wehrte sich und schlug den unbekannten Angreifer daraufhin nieder. Etwa zeitgleich habe ein BMW angehalten, aus dem mehrere Personen gestiegen seien. Ob es sich bei den Fahrzeuginsassen um Bekannte des Täters gehandelt hat, die diesen möglicherweise weggefahren haben, ist derzeit noch unklar. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730).

++++++++++++++

Einbruch in Neuenkirchen

Neuenkirchen. Unbekannte Täter verschafften sich am Montagabend (06.03.2017), in der Zeit zwischen 18 Uhr und 20:45 Uhr, Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Straße Brüninghemm, indem sie ein Seitenfenster aufbrachen. Die Täter durchsuchten mehrere Räume und entwendeten schließlich neben einer Münzsammlung auch ein I-Pad. Zeugen, die am Montag verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, die mit dem Einbruch in Neuenkirchen im Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich an die Polizei in Cuxhaven (Tel.: 04721 /5730) zu wenden.

++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68437 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68437.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Anke Rieken Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!