Obs, Polizei

Polizeiinspektion Cuxhaven / Batterie aus mobiler ...

03.07.2017 - 18:31:39

Polizeiinspektion Cuxhaven / Batterie aus mobiler .... Batterie aus mobiler Baustellenampel gestohlen + Einbrecher auf Campingplätzen

Cuxhaven - Batterie aus mobiler Baustellenampel gestohlen

Geestland. Noch unbekannte Täter entwendeten am vergangenen Wochenende auf der Landesstraße 135 zwischen Langen und Sievern aus einer mobilen Baustellenampel die Batterie. Wetterbedingt wurde die Baustelle am Freitagmorgen unterbrochen und die (in Rtg. Cuxhaven weisende) Ampel abgeschaltet und auf den Grünstreifen geschoben. Am Montagmorgen stellten die Bauarbeiter fest, dass aus dieser Ampel die Batterie gestohlen wurde. Die Arbeiten konnten daher zunächst nicht wieder aufgenommen werden, bis Ersatz geliefert wurde. Der Batteriekasten war mit Vorhängeschloss gesichert. Dieser Akku, der aussieht wie eine Lkw - Batterie kostet etwa 300 Euro. Zeugen haben am Sonntagabend (02.07.2017) gegen 21:10 Uhr einen dunkelblauen Mittelklassewagen mit HB-Zulassung beobachtet. Es soll sich um einen Ford handeln. Der Wagen stand mit sehr schwacher Warnblinkanlage vor der Ampel und zwei Männer (Anfang 40 J) stiegen aus. Einer war dunkelhaarig und einer blond. Weitere Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Geestland zu melden (Tel.: 04743 / 9280).

++++++++++++++++++++

Einbrecher auf Campingplätzen

Wurster Nordseeküste. Bereits in der Nacht auf Freitag brachen noch unbekannte Täter auf der Suche nach Bargeld auf Campingplätzen in Dorum und Wremen Bürocontainer auf. Am Freitag drangen der oder die Täter in der Mittagszeit in einen Kiosk auf einem Campingplatz in Midlum ein. Teilweise wurde etwas vorgefundenes Bargeld entwendet. Der entstandene Gesamtschaden beträgt rund tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich an das Polizeikommissariat Geestland zu wenden (Tel.: 04743 / 9280).

+++++++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68437 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68437.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Anke Rieken Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de