Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Cuxhaven / Alkohol am Steuer + Seniorin nach ...

19.07.2017 - 16:01:35

Polizeiinspektion Cuxhaven / Alkohol am Steuer + Seniorin nach .... Alkohol am Steuer + Seniorin nach Unfall verletzt - Unfallzeugen gesucht

Cuxhaven - Alkohol am Steuer

Hechthausen (ost) Dienstagnacht gegen 23:50 Uhr stoppten Beamte der Polizei Hemmoor einen Motorrollerfahrer auf der Zufahrt zu einem Supermarkt an der Hauptstraße in Hechthausen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 22-jährigen Rollerfahrers aus Hemmoor fest. Ein Alkotest ergab einen vorläufigen Wert von über 1,2 Promille. Die Beamten veranlassten eine Blutprobenentnahme und behielten die Fahrzeugschlüssel ein. Der junge Fahrer muss jetzt mit einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und dem Entzug seiner Fahrerlaubnis rechnen.

++++++++++++++

Seniorin nach Unfall verletzt - Unfallzeugen gesucht

Hemmoor (ost) Am Dienstagmittag kam es auf der Lamstedter Straße (B 495) in Hemmoor gegen 13:15 Uhr an der Einmündung Otto-Peschel-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 66-jährige Frau aus Drochtersen leicht verletzt wurde. Die 52-jährige Fahrerin eines Peugeot hatte aus Richtung Lamstedt kommend versucht, nach rechts in die Otto-Peschel-Straße abzubiegen; der Kreuzungsbereich dort ist ampelgesteuert. Hierbei wurde die Seniorin, welche den Einmündungsbereich bei Grünlicht zeigender Ampel in Richtung B73 überqueren wollte und dabei ein Fahrrad schob, von  der Peugeot-Fahrerin offenbar übersehen. Abschließend stieß der Wagen gegen das Fahrrad und das linke Bein der Frau aus Drochtersen. Hierbei verletzte sich die Fußgängerin leicht. An den Fahrzeugen entstand nur geringfügiger Sachschaden. Allerdings gibt es in Bezug auf die näheren Umstände des Unfalls widersprüchliche Angaben der Beteiligten. Daher bittet die Polizei Hemmoor etwaige Zeugen, sich bei der Dienststelle in Hemmoor unter Tel. 04771 / 6070 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68437 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68437.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Anke Rieken Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

@ presseportal.de