Obs, Polizei

Polizeiinspektion Celle / Karsten Wiechmann ist neuer ...

03.04.2017 - 12:21:39

Polizeiinspektion Celle / Karsten Wiechmann ist neuer .... Karsten Wiechmann ist neuer Verkehrssicherheitsberater bei der Polizeiinspektion Celle

Celle - Viele Celler Bürgerinnen und Bürger kennen den engagierten Polizeibeamten Karsten Wiechmann bereits von seiner vorherigen Verwendung im Präventionsteam der Polizei Celle. Hier war er fast 6 Jahre als Kontaktbereichsbeamter tätig und "auf der Straße" als bürgernaher Polizeibeamter unterwegs. Seit Anfang diesen Monats ist er nun Verkehrssicherheitsberater (VSB) bei der Polizeiinspektion Celle.

Polizeihauptkommissar Joachim Ehlers, der für die Menschen in Stadt und Landkreis als bisheriger VSB zuständig war, ging mit Ablauf des vergangenen Monats nach 41 Jahren bei der Polizei in Ruhestand.

Karsten Wiechmann kann auf eine langjährige Diensterfahrung als Polizeibeamter zurückgreifen. Er wurde 1985 eingestellt und versieht seit rund 27 Jahren seinen Dienst in Celle.

In seiner Tätigkeit als Verkehrssicherheitsberater wird Karsten Wiechmann wie sein Vorgänger Joachim Ehlers an der Analyse und Bewertung des Verkehrslagebildes mitwirken, um die gewonnen Erkenntnisse für die Verbesserung der Verkehrssicherheit nutzen zu können. Zu seinen neuen Aufgaben gehören unter anderem die Gestaltung von sicheren Schulwegen sowie die Durchführung örtlicher und überregionaler Verkehrssicherheitsprogramme.

Besonderes Augenmerk wird das Verkehrsverhalten rund um das Fahrradfahren erhalten. In diesem Zusammenhang hofft Karsten Wiechmann, dank der vielen bestehenden Kontakte der letzten Jahre, auch weiterhin gemeinsam Vieles für die Verkehrsteilnehmer zu erreichen.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Pressestelle Juliane Kahr Telefon: (05141) 277-104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!