Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Wiegboldsbur - Trailer mit ...

03.04.2017 - 17:06:58

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Wiegboldsbur - Trailer mit .... Wiegboldsbur - Trailer mit Boot kippte um; Aurich - Unter Drogeneinfluss gefahren

Altkreis Aurich - Verkehrsgeschehen

Wiegboldsbur - Trailer mit Boot kippte um:

Am Sonntagmittag kam es auf der Forlitzer Straße zu einem Unfall. Ein 54 Jahre alter Mann befuhr mit einem BMW die Forlitzer Straße aus Richtung Bedekaspel kommend in Richtung Theene. An dem Fahrzeug befand sich ein Trailer, auf dem ein Boot aufgeladen war. Im Bereich Kösterweg begann sich das Gespann aufzuschaukeln. Die abnehmbare Anhängerkupplung löste sich von dem Fahrzeug, so dass der Trailer mit dem Boot nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Das Boot fiel vom Trailer und wurde beschädigt. Personen wurden zum Glück nicht verletzt.

Aurich - Unter Drogeneinfluss gefahren:

Am Montag, gegen 10:30 Uhr, kontrollierte eine Polizeistreife einen Autofahrer, der mit einem VW Passat die Esenser Straße, Höhe Straße des Handwerks befuhr. Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 21-Jährige unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein Drogentest wurde durchgeführt. Dieser zeigte ein positives Ergebnis. Dem jungen Mann wurde ein Blutprobe entnommen und es wurde eine entsprechende Anzeige gefertigt.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Inken Düpree Telefon: 04941 - 606 104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de