Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Südbrookmerland / Georgsheil ...

29.08.2016 - 17:10:53

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Südbrookmerland/Georgsheil .... Südbrookmerland/Georgsheil -- Mit Glasflasche zugeschlagen//Ihlow/Simonswolde -- Geldbörse gestohlen

Altkreis Aurich Kriminalitätsgeschehen - Nach bisherigen Aussagen wurde einem 21-jähriger Diskothekenbesucher in der Nacht zu Sonntag in einer Diskothek in Georgsheil mit einer Flasche gegen den Kopf geschlagen. Das Opfer aus Aurich erlitt dabei eine Platzwunde im Gesicht. Tatverdächtig ist ein 19-jähriger aus Großefehn. Er soll den 21-Jährigen zunächst angerempelt haben. Nach einem Wortwechsel schlug der Tatverdächtige dann zu.

Am Sonntagmittag, zwischen 12.30 und 13.15 Uhr, wurde eine 56-jährige Besucherin des Flohmarktes in Simonswolde bestohlen. Ein bislang unbekannter Langfinger griff in ihre Handtasche und entwendete eine blaue Geldbörse samt Papiere und Bargeld. Täterhinweise nimmt die Polizeistation in Ihlowerfehn unter 04929/1310 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Sabine Kahmann Telefon: 04941 / 606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!