Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Norden - Zeugen ...

24.04.2017 - 16:16:40

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Norden - Zeugen .... Norden - Zeugen beobachteten Unfall; Hinte - Hase lief vor Auto

Altkreis Norden - Verkehrsgeschehen

Norden - Zeugen beobachteten Unfall:

Am Samstag kam es gegen 15:00 Uhr, auf dem Parkplatz eines Supermarktes im Addinggaster Weg zu einem Unfall. Eine 93 Jahre alte Frau wollte mit ihrem Opel Astra ausparken und fuhr dabei gegen einen geparkten Mercedes. Durch den Zusammenstoß wurde der Mercedes beschädigt. Zwei Frauen hatten die Unfall beobachtet. Als sie bemerkten, dass die Seniorin davon fahren wollte, liefen sie hinter dem Opel her und stoppten sie. Durch die hinzugerufene Polizei wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Hinte - Hase lief vor Auto:

Ein 20 Jahre alter Mann befuhr mit einem VW Caddy am Sonntag, gegen 22:00 Uhr, den Neuen Weg aus Richtung Autobahn kommend in Richtung Groß-Midlum. Nach Angaben des jungen Mannes lief plötzlich ein Hase über die Straße. Der Fahrer erschrak und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto kam nach rechts von der Straße ab und landete in einem angrenzenden Straßengraben. Der 22-Jährige blieb zum Glück unverletzt. An dem Auto entstand Sachschaden.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Inken Düpree Telefon: 04941 - 606 104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!