Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Moordorf - Nummernschilder ...

12.07.2017 - 14:51:42

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Moordorf - Nummernschilder .... Moordorf - Nummernschilder gestohlen; Aurich - Scheibe beschädigt; Aurich - Baustellenbeleuchtung gestohlen

Altkreis Aurich - Kriminalitätsgeschehen

Moordorf - Nummernschilder gestohlen:

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden von unbekannten Tätern mehrere Nummernschilder von Fahrzeugen gestohlen. Zwei Fahrzeuge befanden sich zu diesem Zeitpunkt auf einem Grundstück an der Auricher Straße. Die Täter nahmen das hintere Kennzeichen eines Citroen und das vordere Kennzeichen eines VW aus der Halterung und flüchteten. Die Kennzeichen haben die Aufschrift AUR-TS 92 und AUR-AP 737. Auch in der Straße Victorburer Moor wurde in der gleichen Nacht ein Kennzeichen von einem Auto gestohlen. Das Auto stand auf dem Parkplatz eines Museums. Die Täter stahlen das vordere Kennzeichen mit der Aufschrift AUR-SB 45. Hinweise zum Tatgeschehen oder zum Verbleib der Kennzeichen nimmt die Polizei in Aurich unter der Telefonnummer 04941-606215 entgegen.

Aurich - Scheibe beschädigt:

Am Dienstag wurde der Polizei gegen 07:30 Uhr mitgeteilt, dass eine Scheibe eines Einkaufscenters in der Raiffeisenstraße von einer männlichen Person beschädigt wurde. Eine Polizeistreife konnte vor dem Geschäft, unmittelbar vor der beschädigten Scheibe, einen 34 Jahre alten Mann antreffen, der alkoholisiert war und vermutlich die Scheibe beschädigte. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,49 Promille. Nachdem die Polizeibeamten die Personalien des Mannes aufgenommen hatten, erhielt er einen Platzverweis. Trotz mehrfacher Aufforderung kam der Mann dem Platzverweis nicht nach, so dass er schließlich in Gewahrsam genommen und zur Polizeiwache gebracht wurde. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Aurich - Baustellenbeleuchtung gestohlen:

Unbekannte Täter haben zwischen Montag und Dienstag eine Baustelle in der Popenser Straße betreten und dort eine Bake und zwei Akkus für Warnleuchten beschädigt. Außerdem warfen sie ein Verkehrsschild und ein Absperrgitter in eine angrenzende Hecke und stahlen insgesamt vier Baustellen-Warnleuchten. Hinweise zur Aufklärung der Tat nimmt die Polizei in Aurich unter der Telefonnummer 04941-606215 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Inken Düpree Telefon: 04941 - 606 104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!