Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Marienhafe - Tasche ...

12.07.2017 - 14:56:34

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Marienhafe - Tasche .... Marienhafe - Tasche gestohlen; Norden - Laptoptasche aus Auto gestohlen; Norden - Unfallflucht; Norden - Vorfahrt missachtet;

Altkreis Norden - Kriminalitätsgeschehen

Marienhafe - Tasche gestohlen:

Am Montag, gegen 12:45 Uhr, wurde aus einer Bäckerei in der Rosenstraße eine graue Umhängetasche von einem unbekannten Täter entwendet. Die Tasche hatte kurzfristig unbeaufsichtigt über einem Stuhl gehangen. Anschließend wurde die Tasche in einen Vorgarten in Wirdum geworfen. Das Bargeld und das Handy fehlten. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Marienhafe, Telefonnummer 04934-4129 in Verbindung zu setzen.

Norden - Laptoptasche aus Auto gestohlen:

Unbekannte Täter haben zwischen Freitag, 07.07.2017 und Montag, 10.07.2017, eine Laptoptasche aus einem Auto gestohlen. Das Fahrzeug stand in dieser Zeit auf einer Hofeinfahrt in der Linteler Straße. Auf unbekannte Weise gelangten die Täter in das Fahrzeug und stahlen die Laptoptasche. Hinweise werden an die Polizei in Norden unter der Telefonnummer 04931-9210 erbeten.

Verkehrsgeschehen

Norden - Unfallflucht:

Am Dienstag kam es gegen 21.20 Uhr im Warfenweg, Höhe Haus Nr. 66, zu einem seitlichen Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad. Eine 29-jährige Frau befuhr mit einem Motorrad den Warfenweg, als ihr in Höhe einer Pizzeria von vorne ein Auto, vermutlich ein dunkler Kombi, entgegenkam. Da sich dort ein Engpass befand, hielt die Motorradfahrerin an. Die Fahrerin des Kombi fuhr weiter, wobei sie mit dem Auto seitlich gegen das Motorrad stieß. Die 29-Jährige konnte einen Sturz verhindern, das Motorrad wurde bei dem Zusammenstoß jedoch beschädigt. Die Fahrerin des Autos entfernte sich nach dem Zusammenstoß unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten,sich bei der Polizei Norden unter der Telefonnummer 04931-9210 zu melden.

Norden - Vorfahrt missachtet:

Eine 49 Jahre alte Frau befuhr am Dienstag, gegen 11.00 Uhr, mit einem Fahrrad die Hooge Riege in Richtung Burggraben. An der Einmündung der Molkereilohne missachtete sie die Vorfahrt eines 68-jährigen Autofahrers, der von rechts mit einem Mercedes aus der Molkereilohne kam. Es kam zum Zusammenstoß und die Frau stürzte auf die Straße. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. An dem Fahrrad und an dem Auto entstand Sachschaden.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Inken Düpree Telefon: 04941 - 606 104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!