Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Großefehn - Einbruch in ...

20.06.2017 - 17:06:45

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Großefehn - Einbruch in .... Großefehn - Einbruch in Freizeitmarkt; Wiesmoor - Laptop gestohlen

Altkreis Aurich - Kriminalitätsgeschehen

Großefehn - Einbruch in Freizeitmarkt:

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Sonntag auf Montag in einen Freizeitmarkt in der Schrahörnstraße ein. Um in das Gebäude zu gelangen, wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen. Die Täter durchsuchten den Markt nach möglichen Diebesgut. Sie stahlen zwei Schreckschusswaffen, ein Pfefferspray, ein Messer und eine Taschenlampe. Hinweise werden an die Polizei in Aurich unter der Telefonnummer 04941-606215 erbeten.

Wiesmoor - Laptop gestohlen:

In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen unbekannte Täter in eine Halle hinter einem Wohnhaus an der Hauptstraße, in Höhe des Erikenwegs ein. Die Täter brachen ein Hallentor auf, so dass die Halle betreten werden konnte. Sie erbeuteten einen Laptop und flüchteten. Hinweise zur Aufklärung der Tat nimmt die Polizei in Wiesmoor unter der Telefonnummer 04944-9169110 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Inken Düpree Telefon: 04941 - 606 104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!