Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Dornum - Einbruch in ...

03.07.2017 - 17:16:50

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Dornum - Einbruch in .... Dornum - Einbruch in Einfamilienhaus; Norden - Boote aufgebrochen

Altkreis Norden - Kriminalitätsgeschehen

Dornum - Einbruch in Einfamilienhaus:

Unbekannte Täter brachen zwischen Samstag, 24.06.2017, und Sonntag, 02.07.2017, in ein Einfamilienhaus im Bollwarfsweg ein. Durch eine Terrassentür verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt in das Haus. Hier durchsuchten sie die Zimmer nach Wertsachen und flüchteten schließlich. Angaben zum Diebesgut liegen derzeit nicht vor. Die Polizei Norden bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 04931-9210.

Norden - Boote aufgebrochen:

Zwischen Samstag und Sonntag brachen unbekannte Täter in drei Boote ein. Die Boote befanden sich zu diesem Zeitpunkt in der Straße Am Hafen, im dortigen Hafenbereich, an ihrem jeweiligen Liegeplatz. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt in die Boote und stahlen eine Angelausrüstung, eine Signalpistole und ein Funkgerät. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Polizei in Norden unter der Telefonnummer 04931-9210 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Inken Düpree Telefon: 04941 - 606 104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!