Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Aurich - Ohne Beute; ...

24.04.2017 - 16:12:12

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Aurich - Ohne Beute; .... Aurich - Ohne Beute; Moorhusen - Zeugen gesucht; Middels - Mehrmals zugeschlagen; Münkeboe - Täter stahl Aufsitzmäher; Wiesmoor - Unter Drogeneinfluss

Altkreis Aurich - Kriminalitätsgeschehen

Aurich - Ohne Beute:

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Mittwoch, 19.04.2017, und Donnerstag, 20.04.2017, gewaltsam Zutritt in das Außenlager eines Supermarktes in der Popenser Straße. Die Täter gelangten in das Leergutlager, verließen dieses jedoch wieder, ohne Beute erlangt zu haben. Hinweise zur Aufklärung der Tat nimmt die Polizei in Aurich unter der Telefonnummer 04941-606215 entgegen.

Moorhusen - Zeugen gesucht:

Zu einer Auseinandersetzung kam es am Samstagmorgen, gegen 03:30 Uhr, in einer Diskothek in Moorhusen. Ein 24 Jahre alter Mann war mit einem 30-jährigen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes aneinander geraten. Die beiden Männer machten gegenüber der Polizei unterschiedliche Angaben zum Geschehen. Während der 24-Jährige angab, von dem Security-Mitarbeiter geschlagen worden zu sein, gab der 30-Jährige an, den 24-Jährigen auf Grund verschiedener Vorfälle lediglich aus der Diskothek geführt zu haben. Es wurden entsprechende Strafanzeigen gefertigt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, unter der Telefonnummer 04941-606215 Kontakt mit der Polizei in Aurich aufzunehmen.

Middels - Mehrmals zugeschlagen:

Am Sonntag kam es in einer Diskothek in Middels zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Männern, bei der ein 21-Jähriger leicht verletzt wurde. Der 21-Jährge war mit zwei 16-Jährigen zunächst in Streit geraten. Dieser eskalierte schließlich, so dass die beiden Jugendlichen dem 21-Jährigen mehrfach ins Gesicht schlugen. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes mussten die drei trennen. Das Opfer begab sich daraufhin zur Polizei. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Münkeboe - Täter stahl Aufsitzmäher:

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Dienstag, 11.04.2017, und Freitag, 21.04.2017, Zutritt in einen Schuppen in der Groothuser Straße und stahlen einen roten Aufsitzmäher des Herstellers Motec. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei in Südbrookmerland unter der Telefonnummer 04942-1337 entgegen.

Verkehrsgeschehen

Wiesmoor - Unter Drogeneinfluss:

Eine Polizeistreife kontrollierte am Samstag, gegen 02:30 Uhr, einen 22-Jährigen Mann, der mit einem Ford den Neuen Weg befuhr. Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein Drogentest zeigte ein positives Ergebnis. Dem jungen Mann wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Ein Anzeige wurde gefertigt.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Inken Düpree Telefon: 04941 - 606 104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de