Polizei, Kriminalität

Polizeieinsatz an Gymnasium nach Verdacht einer Bedrohungslage

06.12.2016 - 16:40:37

Polizei Dortmund / Polizeieinsatz an Gymnasium nach Verdacht ...

Dortmund - Lfd. Nr.: 1559

Gestern Mittag (5.12.) gab es an einem Gymnasium in der Kreuzstraße in Dortmund-Mitte einen Großeinsatz der Polizei. Der Einsatzgrund lautete hier: Androhung von Straftaten.

Gegen 12.40 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis über verdächtige Äußerungen eines Schülers dieser Schule. Konkret wurden sowohl Mitschüler als auch Lehrer mit dem Tode bedroht.

Um den Wahrheitsgehalt der Äußerungen zu überprüfen, fahndete die Polizei nach dem 15-jährigen Schüler, der diese gegenüber Zeugen getätigt hatte.

Zeitgleich zu dem Einsatz an der Schule liefen Ermittlungen an der Wohnanschrift des Jungen. Hier wurde er von der Polizei angetroffen und vorläufig festgenommen. Bei der Durchsuchung der Wohnräume stellten die Polizeibeamten das Handy und den Laptop des Verdächtigen sowie eine Liste mit Namen sicher. Zu den Tatvorwürfen wollte sich der Jugendliche nicht einlassen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und einer Gefährderansprache durch die Polizei wurde er seinen Eltern übergeben.

Die Schulleitung erhielt Kenntnis über die Entwicklung des Einsatzes und der polizeilichen Maßnahmen, entsprechende Folgemaßnahmen wurden eingeleitet.

Weiterführende Ermittlungen ergaben keine konkreten Hinweise zu einer möglichen Tatausführung. Eine Bewaffnung konnte beim Tatverdächtigen nicht aufgefunden werden. Nach dem gegenwärtigen Ermittlungsstand geht die Polizei nicht von einer Ernsthaftigkeit der Androhung aus.

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Cornelia Weigandt Telefon: 0231-132 1022 Fax: 0231 132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!