Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Pirmasens / Pressebericht der ...

12.07.2017 - 14:21:49

Polizeidirektion Pirmasens / Pressebericht der .... Pressebericht der Polizeiinspektion Zweibrücken vom 12.07.2017

Zweibrücken - Zweibrücken - Sachbeschädigung

Zwischen 26. Juni und 7. Juli beschädigten unbekannte Täter mehrere Fensterscheiben an einem Werkstattgebäude und am Getreidesiloturm auf dem nicht mehr genutzten umfriedeten Gelände der Raiffeisen-Waren-Zentrale Zweibrücken in der Luitpoldstraße.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken sucht Zeugen des Geschehens (Tel. 06332/976-0 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de).

Zweibrücken - Verkehrsunfallflucht

Einem beherzten Zeugen ist es zu verdanken, dass eine Verkehrsunfallflucht, die sich am 11.07.2017 gegen 15.30 Uhr in der Kaiserstraße ereignet hatte, aufgeklärt werden konnte. Zur Unfallzeit überquerte eine Fußgängerin an der Kreuzung Kaiserstraße/Ritterstraße - nach ersten Ermittlungen bei Grünlicht - die Fahrbahn. Dabei wurde sie von einem in die Kaiserstraße nach rechts abbiegenden Fahrzeug angefahren und an Fuß, Arm und Knie leicht verletzt (Prellungen). Die Fahrzeugführerin fuhr weiter. Einem anderen - derzeit noch unbekannten -Verkehrsteilnehmer, der ihr gefolgt war, gelang es noch in der Kaiserstraße, sie einzuholen und zur Rückkehr an den Unfallort zu bewegen, wo der Verkehrsunfall schließlich von der Polizei aufgenommen wurde. Die Polizeiinspektion Zweibrücken sucht Zeugen des Unfallgeschehens (Tel. 06332/976-0 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de), insbesondere die Person, die dem Unfallwagen gefolgt und die Fahrerin zur Rückkehr an den Unfallort bewegt hatte.

Zweibrücken / Dellfeld - Zigarettenautomat gestohlen (ZW) und im Wald entsorgt (Dellfeld)

Zwischen 27. Juni und 10. Juli wurde ein vor der Arbeitslosenhilfe e. V. in der Luitpoldstraße in Zweibrücken angebrachter Zigarettenautomat von unbekannten Tätern entwendet. Der aufgebrochene Automat wurde am 10.07.2017 auf einer Wiese an der L 471 bei Dellfeld (in Fahrtrichtung Nünschweiler rechts neben der Straße hinter einem kleinen Waldstück) völlig leergeräumt von einem Jagdpächter aufgefunden. Erst dadurch wurde der Diebstahl des Automaten bekannt. Die Polizei sucht Zeugen, die den Diebstahl in der Luitpoldstraße oder das Ablegen des Automaten in der Wiese bei Dellfeld beobachtet haben. Der Zigarettenautomat wurde anhand der Spurenlage mit einem Trennschleifer vom Haltepfosten abgeflext. Am Tatort in Zweibrücken konnte passend zu der Spurenlage eine Trennscheibe aufgefunden und sichergestellt werden. Der Diebstahl dürfte also mit lauten Maschinengeräuschen einhergegangen und deshalb möglicherweise von Zeugen bemerkt worden sein. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/976-0 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de).

Zweibrücken - Sachbeschädigung an Pkw

In der Nacht zum 11.07.2017 wurden an einem im Europaring geparkten dunkelgrauen Opel-Vectra beide Reifen auf der Fahrerseite platt gestochen. Es entstand Sachschaden von ca. 200 EUR. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/976-0 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de).

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken Telefon: 06332/976-0 www.polizei.rlp.de/pi.zweibrueckn

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!