Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neuwied / Rhein / Verkehrsunfall mit ...

24.04.2017 - 18:46:28

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Verkehrsunfall mit .... Verkehrsunfall mit 70-jähriger Leichtverletzten und einem alkoholisierten Unfallverursacher

Melsbach - Am Mittwoch, 19.04.2017 um 19 Uhr, befuhr eine 70-jährige Pkw-Fahrerin aus der VG Rengsdorf die Friedrich-Ebert-Straße in Melsbach in Fahrtrichtung Neuwied. Als sie ihren Pkw verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr der hinter ihr fahrende 48-jährige Pkw-Fahrer aus Neuwied auf den Pkw auf. Unfallursache war ein zu geringer Sicherheitsabstand und, wie sich bei der Unfallaufnahme der Polizei herausstellte, ein zu hoher Alkoholeinfluss. Ein Test bei dem Fahrer ergab einen Wert von 1,3 Promille. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Führerschein des Unfallverursachers wurde sichergestellt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de