Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neuwied / Rhein / Mehrere Einbrüche verzeichnet ...

24.04.2017 - 19:27:04

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Mehrere Einbrüche verzeichnet .... Mehrere Einbrüche verzeichnet die Polizei Neuwied am vergangenen Wochenende

Neuwied - So kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag (21./22.04.2017), in der Zeit zwischen 23:30 bis 07:30 Uhr, zu einem Einbruch in einen Pizza-Lieferservice in der Insterburger Straße. Der oder die Täter zerschlugen brachial eine Scheibe und gelangten so in das Objekt. Hier entwendeten sie einen geringwertigen Bargeldbetrag und ein EDV-Gerät, bevor sie unerkannt den Tatort verließen. In der gleichen Nacht hatte ebenfalls die Neuwieder Rudergesellschaft in der Rheinstraße ungebetenen Besuch: Hier hatte jemand in der Zeit zwischen 23.59 und 06:50 Uhr versucht, die gut gesicherte Eingangstüre zu umgehen, um in die dort befindliche Gaststätte zu kommen, scheiterte jedoch hieran, so dass es beim Versuch blieb.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (22.04./23.04.2017) gelangten dagegen erfolgreich unbekannte Täter in ein chinesisches Restaurant in der Schloßstraße (Tatzeit 00:00 bis 09:45 Uhr) und entwendeten Bargeld in einer nicht unerheblichen Größenordnung. Zu einem weiteren Einbruchsversuch kam es in gleicher Nacht in der Zeit zwischen Samstag (18:00 Uhr) zu Sonntag (19:00 Uhr) in der Kurt-Weill-Straße in Neuwied-Engers. Die Täter hinterließen einen nicht unerheblichen Sachschaden, gelangten jedoch nicht in das Wohnhaus.

Die Polizei sucht nun in allen Fällen aufmerksame Zeugen, die Hinweise geben könnten und bittet um Meldungen bei der Polizei Neuwied unter Tel.: 02631-8780 oder per Mail kineuwied@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de