Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neuwied / Rhein / Festnahme nach gewerbsmäßigem ...

29.05.2017 - 17:41:50

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Festnahme nach gewerbsmäßigem .... Festnahme nach gewerbsmäßigem Trickdiebstahl in einem Einkaufsmarkt

Dierdorf - Dank eines beherzten Eingreifens des Filialleiters konnte der 43 - jährige Tatverdächtige (TV) gestellt und vorläufig festgenommen werden. Am Samstagmorgen hielt sich der TV mit einer weiteren männlichen Person in einem Einkaufsmarkt in der Königsberger Straße in Dierdorf auf. Die bisher unbekannte Person lenkte eine Kundin ab, während der TV das Portemonnaie der Geschädigten aus einer Tasche am Einkaufswagen entwendete. Als die Geschädigte das bemerkte, sprach sie den TV an, der daraufhin die Börse in den Einkaufswagen warf und das Geschäft verlassen wollte. Eine Angestellte versuchte die Flucht zu verhindern, wurde jedoch durch den TV umgerannt. Der Filialleiter konnte den TV auf dem Parkplatz überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der begleitende unbekannte Täter entkam unerkannt. Hinweise, insbesondere auf den flüchtigen Mittäter, bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail pistrassenhaus@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de