Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neumünster / 170508-2-pdnms Unfall mit ...

08.05.2017 - 18:11:48

Polizeidirektion Neumünster / 170508-2-pdnms Unfall mit .... 170508-2-pdnms Unfall mit lebensgefährlich verletzter Radfahrerin

Rendsburg - 170508-2-pdnms Unfall mit lebensgefährlich verletzter Radfahrerin

Rendsburg / Lebensgefährlich verletzt wurde am 08.05.2017, gegen 12.25 Uhr eine Radfahrerin in Rendsburg. Zu dieser Zeit wollte ein Lkw-Fahrer (41 Jahre alt) mit seinem Sattelzug mit Auflieger von der Baronstraße nach rechts in die Kaiserstraße abbiegen. Rechts neben ihm fuhr eine 77-jährige Frau mit dem Rad, die die Kaiser Straße überqueren wollte. Der Lkw-Fahrer hatte die Frau offenbar nicht gesehen. Die Frau stürzte und zog sich lebensgefährliche Kopfverletzungen zu. Sie wurde mit dem Rettungswagen in die Uni-Klinik Kiel eingeliefert. Zur Unfallaufnahme wurde ein Sachverständiger mit hinzugezogen. Mögliche Unfallzeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Rensburg in Verbindung zu setzen.

Rainer Wetzel

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de