Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Montabaur / FZG-Führer unter Einfluss von ...

08.05.2017 - 09:21:30

Polizeidirektion Montabaur / FZG-Führer unter Einfluss von .... FZG-Führer unter Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln, ohne Fahrerlaubnis und unbefugt mit dem PKW unterwegs

Diez -

Am heutigen Morgen wurde um 05.00 Uhr ein PKW in Diez, Basaltring, kontrolliert. Bei der Kontrolle räumte der Fahrer, ein 29 Jahre alter Mann aus dem Kreis Limburg-Weilburg, ein, keinen Führerschein zu haben. Außerdem nutze er den Wagen ohne Erlaubnis seines Freundes, da er wisse, dass dieser den Schlüssel immer auf einem der Vorderreifen platziere. Weiter wird festgestellt, dass er unter der Einwirkung von Alkohol und Betäubungsmitteln steht, weswegen die Entnahme einer Blutprobe angeordnet wird.

POLIZEIINSPEKTION DIEZ - Telefon 06432/601-0 - E-Mail: pidiez@polizei.rlp.de ********************************************************************* ************************************************************

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de