Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Lübeck / OH_Neustadt / Verkehrsunfall mit ...

06.12.2016 - 12:40:38

Polizeidirektion Lübeck / OH_Neustadt / Verkehrsunfall mit .... OH_Neustadt / Verkehrsunfall mit Flucht auf dem Parkplatz einer Diskothek

Lübeck - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (03. auf 04.12.2016) kam es gegen 04:30 Uhr auf dem Parkplatz der Diskothek LOK in Neustadt in Holstein zu ein Verkehrsunfall. Der verursachende Fahrzeugführer entfernte sich dann vom Unfallort.

Ein der Polizei namentlich nicht bekannter jüngerer Mann hatte beobachtet, wie ein vermutlich weißer Opel mit Ostholsteiner Kennzeichen rückwärts gegen einen gelben Nissan Micra fuhr. Dieses Fahrzeug wurde dadurch seitlich hinter der Fahrertür beschädigt.

Auf den Unfall angesprochen wurde dieser Zeuge durch den Beifahrer bedroht, bevor der Unfallverursacher sich unerlaubt vom Unfallort entfernte. Diesen Unfall meldete der Zeuge dann dem Veranstalter.

Die Neustädter Polizei sucht nun diesen Zeugen sowie weitere Personen, die Angaben zu dem Unfallhergang bzw. dem Unfallflüchtigen machen können.

Hinweise werden erbeten an die Polizei Neustadt unter der Rufnummer 04561- 6150 oder an jede andere Polizeidienststelle.

OTS: Polizeidirektion Lübeck newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43738 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43738.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Dierk Dürbrook Telefon: 0451-131 2004 / 2015 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!