Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Ludwigshafen / Verkehrsunfall aufgrund nicht ...

01.01.2017 - 11:20:39

Polizeidirektion Ludwigshafen / Verkehrsunfall aufgrund nicht .... Verkehrsunfall aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Schneeglätte

Frankenthal - In den frühen Morgenstunden des 31.12.2016 befuhr ein 27-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW die B9, aus Richtung Ludwigshafen kommend in Richtung Worms. In Höhe der Anschlussstelle FT-Mörsch verlor der Fahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei vorherrschender Schneeglätte in Verbindung mit Schneefall die Kontrolle über sein Fahrzeug, einen Alfa Romeo vom Typ 147, und prallte gegen die Mittelleitplanke. Am verunfallten Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von ca. 3000 Euro. Da das Fahrzeug aufgrund des Unfalls nicht mehr fahrbereit war, musste es abgeschleppt werden.

Auch in den kommenden Tagen muss witterungsbedingt mit rutschigen und nassglatten Straßen gerechnet werden. Um trotzdem sicher ans Ziel zu kommen, rät die Polizei Frankenthal:

- Befreien Sie vor Fahrtantritt ihr Fahrzeug komplett von Schnee und Eis - Lassen Sie Ihren Wagen nicht im Stand warmlaufen - Warten Sie mit dem Umrüsten auf Winterreifen keinesfalls bis zum ersten Schnee, sondern wechseln Sie rechtzeitig - Achten Sie auf einen einwandfreien technischen Zustand ihres Fahrzeugs, insbesondere der Beleuchtung und Frostschutz in der Scheibenwaschanlage - Passen Sie stets ihre Geschwindigkeit den herrschenden Straßen- und Sichtverhältnissen an

Wir wollen, dass Sie sicher ankommen - Ihre Polizei Frankenthal.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Frankenthal Telefon: 06233-3130 E-Mail: pifrankenthal@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!