Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Ludwigshafen / SPEYER - Betrunken gegen einen ...

25.09.2017 - 17:01:40

Polizeidirektion Ludwigshafen / SPEYER - Betrunken gegen einen .... SPEYER - Betrunken gegen einen Pfosten gefahren 26/2409 24.09.2017, gegen 17:25 Uhr

Speyer - Dank eines aufmerksamen 56-jährigen Zeugen konnte am Sonntagabend Schlimmeres verhindert werden. Dieser beobachtete, wie ein Mann mit seinem Fahrrad stark Schlangenlinien fahrend in der Industriestraße zunächst gegen einen Pfosten und anschließend gegen einen Zaun fuhr und verständigte daraufhin die Polizei. Bis zum Eintreffen der Streife stürzte der offensichtlich stark alkoholisierte Radfahrer nochmals, auch beim Erblicken der Polizeistreife. Der Grund war schnell klar: der 39-jährige Speyerer hatte einen Alkoholwert von 2,68 Promille. Nach medizinischer Erstversorgung der Kopfwunden wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-250 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!