Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Landau / Verkehrsunfallflucht und ...

09.07.2017 - 11:11:54

Polizeidirektion Landau / Verkehrsunfallflucht und .... Verkehrsunfallflucht und Straßenverkehrsgefährdung unter Alkoholeinfluss

Hagenbach-Neuburg, L556: 08.07.2017, 23:36 Uhr - 09.07.2017, 00:25 Uhr - Am 08.07.2017 gegen 23:30 Uhr befuhr ein 25-jähriger Mann aus dem Kreis Germersheim mit einem PKW die L556 von Hagenbach in Fahrtrichtung Neuburg. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholeinflusses kam der Fahrzeugführer in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte die Schutzplanke. Nach dem Verkehrsunfall fuhr er weiter in Richtung Neuburg und gefährdete dort einen anderen Fahrzeugführer. Ersten Ermittlungen zu Folge wendete der PKW-Führer in Neuburg und fuhr wieder zurück in Fahrtrichtung Hagenbach. Dort drehte er wiederum im Kreisverkehr und fuhr erneut in Richtung Neuburg. Auf dieser Strecke konnte der PKW, der zum Teil nur noch auf den Felgen fuhr und Fahrzeugteile verlor, durch eine Polizeistreife gesichtet werden. Kurz vor dem Ortseingang Neuburg fuhr der PKW-Führer auf den Grünstreifen, beschädigte hierbei Verkehrsschilder und flüchtete fußläufig in Richtung eines Maisfeldes. Bei der Absuche des Maisfeldes konnte der vermutliche Fahrzeugführer mit leichten Verletzungen im Feld liegend aufgefunden werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest bei dem Beschuldigten ergab einen Wert von 2,32 Promille. Er wurde zu weiteren Versorgung in ein Krankenhaus verbracht. Dort wurde ihm auch eine Blutprobe entnommen. Das Fahrzeug wies rundum starke Unfallbeschädigungen auf und wurde abgeschleppt.

Weitere Hinweise nimmt die Polizei in Wörth unter der Telefonnummer 07271-9221-0 oder piwoerth@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Polizeiinspektion Wörth

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2 76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-0 Telefax 07271 9221-63 piwoerth.@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!